• Menü schließen
  •  

    Vortrag | Vielfältige Frauenrolle | Gaildorf | 08.07.2019

    Frau von der Rolle - Wer bin ich und wenn ja, wie viele?

    Jede Biografie ist einzigartig und zeigt eine spannende Entwicklung auf. Frauen wechseln ihre Rollen, ob als Partnerin, Mutter, pflegende Angehörige, Freundin, Nachbarin, ob als Auszubildende, Kollegin, Teamleiterin, Führungskraft und so weiter. Pro Tag schlüpfen Frauen in bis zu 11 Rollen. Diese will frau perfekt ausfüllen und kommt somit ordentlich in Stress. Manche Rollen stehen in Konflikt zueinander, manche mag man nicht und manche würde man lieber mehr ausfüllen. Manche Rollen bekommen wir einfach übergestülpt, manche suchen wir uns bewusst aus. Frau stellt sich Fragen:

    • Wann habe ich eigentlich Zeit für mich?
    • Welche und wie viele Rollen habe ich und wie geht es mir damit?
    • Was tut mir gut und was sind meine Wünsche?
    • Welchen Rollen will ich wie viel Raum zugestehen?

    Dieser Vortrag mit anschließender Gesprächsrunde gibt uns Einblick in die Rollentheorie, erzählt uns Geschichten des Alltags und zeigt uns Ansätze auf, wie wir unsere Rollen harmonisch unter einen Hut bringen können, ohne uns selbst zu verlieren.

    Referentin:  Kerstin Schuchmann, Beraterin Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken

    Termin:  Montag. 08.07.2019 | 19:30 - 21:00 Uhr 

    Ort: VHS Außenstelle Gaildorf | Altes Schloss | Schlossstr. 12 | 74405 Gaildorf

    Veranstalter: Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken | Volkshochschule Schwäbisch Hall 

    Infos: VHS Außenstelle Gaildorf | a.meixner@vhs-sha.de | Telefon 07971 253-511

    Vortrag ohne Anmeldung | kostenfrei

     

     

    Bildergalerie
     
     
     
    Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken GmbH | Weipertstraße 8-10 | 74076 Heilbronn | Telefon 0049 - 7131-7669-860
     

    NEWSLETTER

    Immer auf dem neuesten Stand – mit dem Newsletter der Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken



    Mehr zur Region Heilbronn-Franken finden Sie hier