• Menü schließen
  •  

    Das neue Normal ist DIGITAL - Beruflich erfolgreich mit Linkedin & Co | 20.10.2022 | Online

    Frauenwirtschaftstage 2022 - Der Workshop für Frauen in Führungspositionen


    Donnerstag, 20.10.2022  |  16:00 - 19:00 Uhr | Online


    Social Media-Plattformen wie Linkedin sind zu einem festen Bestandteil im Job geworden. Statt Visitenkarten auszutauschen wird sich vernetzt, Informationen über neue Geschäftspartner:innen gibt es online und den Einblick ins Daily Business liefern regelmäßige Beiträge aus dem Netzwerk.

    Kurzum – für beruflichen Erfolg ist eine digitale Visitenkarte unerlässlich! Melanie Kappel, Business Expertin und Gründerin der Digital Brand Academy, zeigt Ihnen am Beispiel Linkedin, wie ein professioneller Auftritt aussieht. Im Workshop erhalten Sie das Handwerkszeug, mit dem Sie nahtlos in die Umsetzung gehen und durch Interaktionen geschickt Beziehungen aufbauen können.

    PROFILOPTIMIERUNG – IHR AUFTRITT IM NETZ

    Ihr Profil ist nicht nur Ihre digitale Visitenkarte, sondern auch Teil Ihrer digitalen Reputation! Ihre Themenbereiche sollten gut erkennbar, Ihre Kompetenzen sichtbar sein. Gemeinsam mit der Referentin erarbeiten Sie die Personenmarke für Ihren digitalen Auftritt in Linkedin.

    NETZWERKE – KONTAKTE KNÜPFEN UND AUSBAUEN
    Auch online gilt – von den richtigen Menschen gefunden werden ist wie Feenstaub. Melanie Kappel nimmt Sie mit in die Linkedin-Suche und zeigt Ihnen, wo welche Hashtags wichtig sind und wie Sie selbst relevante Personen, Beiträge und Gruppen finden.

    BEITRÄGE POSTEN – MIT WENIG AUFWAND UND GROSSER WIRKUNG
    Ein Thema mit Fragenpotenzial - was sollten Sie beim Posten beachten und welche Form bietet sich an? Im Workshop erhalten Sie Tipps, mit denen Sie Ihre Themen online gut in Szene setzen.

    REFERENTIN
    Melanie Kappel | Expertin und Gründerin der Digital Brand Academy | Mainz

    Veranstalter*innen: 
    Sandra Büchele | Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt | Agentur für Arbeit Heilbronn
    Silvia Payer| Frauenbeauftragte | Stadt Heilbronn
    Simone Rieß | Leiterin Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken


    Aufgrund der begrenzten Teilnahmezahl ist eine Anmeldung erforderlich.
    Die Teilnahme ist kostenfrei.
    Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne unter 07131/969 166 zur Verfügung. 

    Bildergalerie
     
    Downloads 2022-10-20_FWT.pdf138 Ki
     
     
    Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken GmbH | Weipertstraße 8-10 | 74076 Heilbronn | Telefon 0049 - 7131-7669-860
     

    NEWSLETTER

    Immer auf dem neuesten Stand – mit dem Newsletter der Kontaktstelle Frau und Beruf Heilbronn-Franken



    Mehr zur Region Heilbronn-Franken finden Sie hier